Fastenpredigten

Osnabrück. Ökumenisch geprägt sind die Predigten im Dom. Am Sonntag, 19. März, 17.30 Uhr, spricht der evangelische Pastor Frank Uhlhorn, Musik macht das Vokalensemble des Jugendchors. Thema: „Befiehl du deine Wege“ – aus der lutherischen Gesangstradition.

Osnabrück. Die Pfarrei St. Johann bietet in den Sonntagsmessen eine Predigtreihe zu den Evangelien sowie zum Misereor-Hungertuch an. Am Sonntag, 19. März, geht es in den Kirchen St. Johann, St. Pius, Maria Königin des Friedens sowie in der Kapelle des Marienhospitals um die Ermutigung zum Aufbruch.

Lingen. Die Fastenpredigten in St. Bonifatius (Burgstraße) stehen unter der Überschrift „Veränderung, Wandel, Verwandlung“. Am Freitag, 24. März, spricht um 19 Uhr Weihbischof Johannes Wübbe.

Meppen. Eine Fastenvertiefung bieten die Maristen im Kloster Meppen (Herzog-Arenberg-Straße 65) an. Am Sonntag, 19. März, geht es um 16 Uhr um die Ehelosigkeit um des Himmelreiches willen.

Hagen. Deinen Tod, o Herr, verkünden wir und deine Auferstehung preisen wir, bist du kommst in Herrlichkeit“, steht über den Fastenpredigten in der St.-Martinus-Kirche. Am Donnerstag, 23. März, spricht in der Abendmesse um 19 Uhr der emeritierte Domkapitular Norbert Friebe über ein Wort an den Priester bei seiner Weihe: „Ahme nach, was du vollziehst.“

Spelle. Die Pfarreiengemeinschaft beschäftigt sich mit dem Wort Gottes vor dem Hintergrund der neuen Einheitsübersetzung. Menschen aus unterschiedlichen Lebens- und Arbeitsbereichen erzählen von ihrem persönlichen Hoffnungswort. Start ist um 19 Uhr. Am Mittwoch, 22. März, spricht die Autorin geistlicher Texte, Andrea Schwarz, in der St.-Vitus- Kirche in Lünne.

Quakenbrück. Jeden Freitag beginnen um 11.30 Uhr ökumenische Passionsandachten in der Quakenbrücker St.-Marien-Kirche. Am 24. März spricht die evangelische Pastorin Christina Richter über „Nicht sofort drankommen“.

Holzhausen. Im Rahmen eines Wortgottesdienstes werden die Fastenpredigten in der St.-Antonius-Kirche (Am Boberg 10) unter dem Titel „Mit Gottes Augen sehen“ gehalten. Beginn ist jeweils Freitag um 19 Uhr. Am 24. März spricht Silke Klemm über „Augen auf“.

Samstag, 18. März 2017 - 23:00
Leitung: 
Ort: 

Verschiedene Orte

Kosten: 
Informationen und Anmeldung: 
Zielgruppe: 
Rubrik: 
Gottesdienste