Serien
  • Kibo-Sommerserie 2016

    Sie meinen, schon alle Pilgerorte im Bistum Osnabrück zu kennen? Vielleicht können wir Sie doch noch überraschen, und Sie bekommen Lust, sich in den Sommermonaten einige Orte anzusehen. Unter dem Motto „Pilgern in Bildern" bieten wir außer Bildern natürlich auch jede Menge Hintergrundinformationen.

  • Kibo-Sommerserie 2015

    Zum bistumsweiten „Jahr des Aufatmens" stellen wir ganz verschiedene Menschen vor – mit den Orten, an denen sie aufatmen. Das kann bei Exerzitien oder im Kloster sein, beim Tanzen oder am Bügelbrett, in der Küche oder auf einer Parkbank.

  • Kibo-Sommerserie 2014

    Ganz gleich, woher Einwanderer stammen und auf welchem Weg sie kamen – jetzt leben sie in Deutschland, in unseren Gemeinden, gleich nebenan. Aber heißen wir sie wirklich willkommen? Einige dieser Menschen erzählen ihre (Integrations-)Geschichte.

  • „Jahr des Glaubens": Abschluss Fragebogenaktion

    Wie zeigt sich Ihr Christsein im Alltag? Was stärkt den Glauben und was lässt Sie zweifeln? Unser Fragebogen im „Jahr des Glaubens“, das jetzt zu Ende geht, hatte es in sich. Wir wollten von unterschiedlichen Christen wissen: „Wie glauben Sie?“ Hier können Sie eine Auswahl der Fragebögen nachlesen.

  • Kibo-Sommerserie 2013

    Eine Autobahnkapelle, ein Exerzitienhaus, ein Damenstift, ein Kloster – an vielen Stellen im Bistum Osnabrück und darüber hinaus gibt es spirituelle Orte, die die Gläubigen gern aufsuchen, um Gott zu begegnen. Im „Jahr des Glaubens“ stellt der Kirchenbote mehrere dieser Orte vor. Wer neugierig geworden ist, kann sich selbst auf den Weg machen.

  • Kibo-Sommerserie 2012

    Anderen Leuten in die Kochtöpfe schauen – das macht Spaß und ist eine gute Quellen für neue Rezepte. Für unsere Sommerserie „Pottkieker“ sind wir ins Bistum ausgeschwärmt, haben uns mit unterschiedlichen Menschen zum Kochen verabredet und nebenbei erfahren, welchen Wert sie auf gesundes Essen legen oder was es bedeutet, gemeinsam am Tisch zu sitzen.